Big Data in der Lebensversicherung

ERM
-
07. Mai 2019
-
Frank Schiller

Spätestens seit Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung stehen Big Data und Data-Analytics-Methoden im Fokus der Öffentlichkeit. Zum Einsatz kommen sie auch in der Lebensversicherung. Ziel der Assekuranz ist es, die Produkt- und Serviceangebote für Kunden zu verbessern und Prozesse zu automatisieren....

mehr

Wie die Fidor Bank ihre Personalprozesse optimiert

ERM
-
02. Mai 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Fidor Bank hat ein neues Personalverwaltungssystem eingeführt, um interne Abläufe zu verbessern. Der reduzierte manuelle Aufwand führt zu einer geringeren Fehlerquote und weniger Zeitaufwand, erläutert Inés Brand, Head of HR bei der Fidor Bank, im Interview.

mehr

Die Zukunft des Managements nicht-finanzieller Risiken bei Banken

-
30. April 2019
-
Gerhard Schröck, Michael Pieper, Markus Distler, James Weber, Benjamin Strobel

Die wachsende Bedeutung nicht-finanzieller Risiken (Non-Financial Risks, NFR) stellt neue Anfor­derungen an das Risikomanagement von Banken. Hinsichtlich bestimmter Elemente des Rahmenwerks zum Management von NFR hat die Branche bereits entscheidende Fortschritte erzielt, beispielsweise bei der Entwicklung von...

mehr

Kundenprüfung mithilfe von Software-Robotern

-
26. April 2019
-
Von Enda Shirley

Banken können durch den Einsatz digitaler Software-Roboter Überprüfungen von Kunden effizienter durchführen und den Prozess der Neukundengewinnung beschleunigen. Das Ziel besteht darin, mögliches kriminelles Verhalten abzuwehren.

mehr

Deutsche Bank und Commerzbank – Mögliche Fusion ist gescheitert

-
25. April 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Deutsche Bank und Commerzbank haben einer Fusion der beiden Geldhäuser eine Absage erteilt. Die Institute teilten am Donnerstag mit, dass ein solcher Zusammenschluss nicht im Interesse der Aktionäre sowie anderer Interessengruppen beider Unternehmen sei. Der Deutschen Bank zufolge bietet eine Fusion „keinen...

mehr

Eskalation des Handelsstreits würde Eurozone nicht so hart treffen

-
24. April 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Eine weitere Eskalation des US-Handelsstreits ist nicht ausgeschlossen. Sollte es dazu kommen, wäre der Schaden für die Eurozone offenbar nicht so groß wie für die US-Wirtschaft. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung der EZB hervor.

mehr

Wie Firmen das Cyberrisiko durch Lieferanten in den Griff bekommen

-
23. April 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Wenn die IT-Sicherheit von Lieferanten versagt, können Hacker die eigenen Systeme infiltrieren. Unternehmen im Finanzsektor sind daher gut beraten, Best Practices für das Risikomanagement der von ihren Lieferanten ausgehenden Cyberrisiken einzuführen. Im Folgenden vier Vorschläge zur Risikominimierung.

mehr

Volatilitäts- und Korrelationsrisiko in Futures-Märkten

-
23. April 2019
-
Lorenz Schneider

Seit 2008 gibt es auch im Crude-Oil-Markt einen Volatilitätsindex – den Oil-Volatility-Index, oder OVX. Darüber hinaus sind sogenannte „Calendar Spread”-Optionen sehr beliebt und werden aktiv gehandelt. Mit der Verfügbarkeit dieser Marktdaten lassen sich auch komplexere Modelle mit stochastischer Volatilität robust...

mehr

Erster Schritt in die richtige Richtung

-
18. April 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Das Europäische Parlament hat am Dienstag das „Bankenpaket“ zur Bankenregulierung verabschiedet, das Vorgaben von Basel III auf europäischer Ebene umsetzt. Die Einführung der Net Stable Fundig Ratio, die eine stabile Refinanzierung der Institute gewährleisten soll, ist davon ebenso betroffen wie Regelungen für eine...

mehr

Künstliche Intelligenz und datengetriebene Geschäftsmodelle

ERM
-
16. April 2019
-
Markus Hausmann

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung erfreut sich derzeit kaum ein anderes Thema größerer Beliebtheit als das der künstlichen Intelligenz. In diesem Kontext sind Begriffe wie „Maschinelles Lernen“, „Big Data“, „Data Science“, „Predictive Analytics“, „Advanced Analytics“, „Künstliche Intelligenz (KI)“ und...

mehr